Geschichte

1966 | Vorstellung Jockele vom Hüttenbühl

Am 11.11.1966 wurde der Jockele vom Hüttenbühl vorgestellt. Der Jockele ist das Gegenstück zum Hüttenbühlgeist. Das Häs ist in den Farben des Stadtwappens rot-gelb-blau gehalten. Ein mit schweren Schellen bestückter Ledergürtel und die freundlich drein schauende Holzmaske charakterisieren den Jockele.

1967 | Erster Umzug in Herbolzheim

Den ersten Umzug in Herbolzheim liefen fünf große und drei kleine Jockele im Jahr 1967. Der Bau einer Konfettistanze wurde in Angriff genommen.

1968 | Erster Oberjockele

Im Jahre 1968 trat der erste Oberjockele Roland Hermann sein Amt an.

1971 | Bau des Jockelekopfes

Nach einigen Umzügen beschlossen sie, sich ein Markenzeichen für den Umzug zuzulegen. Die Idee entstand, einen großen Jockelekopf, der sich drehen lässt und zudem Konfetti bläst, zu bauen, um den Zuschauern am Straßenrand und an den Fenstern eine Attraktion zu bieten. 1971 hatte dieser seinen großen Auftritt beim Herbolzheimer Umzug. Der Jockelekopf ist auch heute noch fester Bestandteil des Herbolzheimer Umzugs. Dieser wird auch für umliegende Umzüge mitgenommen.

1986 | Gründung eines Vorstands

In den 80er Jahren beschlossen die Jockele einen Vorstand zu bilden.

1986 | 20–jähriges Jubiläum

Die Feier zum 20–jährige Bestehen fand im November im Schützenhaus statt.

1991 | 25–jähriges Jubiläum

Das 25–jährige Bestehen wurde im August am Narrenschopf gefeiert.

1993 | Gründung der Jungjockele

1993 gründeten Sie die Jungjockele, die bis heute fester Bestandteil der Abteilung sind. Die Jungjockele wurden unter der Leitung von Monika Hirzler gegründet.

1997 | 30–jähriges Jubiläum

Im Juli wurde am Hundesportplatz das 30-jährige Bestehen gefeiert.

2002 | 35–jähriges Jubiläum

Das Jubiläum zum 35–jährige Bestehen fand im Mai statt. Die Feierlichkeiten dauerten 2 Tage lang an.

2007 | 40–jähriges Jubiläum

Am 15. September feierten die Jockele ihr 40-jähriges Jubiläum im Turnerheim in Herbolzheim. Hierzu luden wir die gesamte HKG und die ehemalige Mitglieder der Abteilung Jockele ein.

2008 | Werner Fritz wird Ehrenjockele

Werner Fritz wird an seinem 50. Geburtstag zum ersten Ehrenjockele ernannt.

2012 | 45–jähriges Jubiläum

Das 45-jährige Jubiläum wurde am 03.11.2012 im Turnerheim mit ehemaligen Jockele und der anderen Abteilungen der HKG gefeiert.

2017 | 50-jähriges Jubiläum

Die Feier zum 50–jährigen Bestehen fand am 18. November 2017 im Schützenhaus statt. Die Jockele luden die gesamte HKG und die ehemalige Mitglieder der Abteilung ein.

Andreas Läufer wird zum zweiten Ehrenjockele ernannt.

Oberjockele

1968 – 1972 Roland Herrmann
1972 – 1974 Karl-Heinz Jäger
1974 – 1975 Gerd Maurer
1975 – 1976 Jürgen Moser
1977 – 1981 Elmar Ketterer
1981 – 1985 Werner Fritz
1985 – 1987 Martin Mutz
1987 – 1988 Werner Fritz
1988 – 1995 Stephan Maurer
1995 – 1997 Stephan Huser
1997 – 2009 Andreas Läufer
2009 – 2013 Norbert Atzler
2013 – 2015 Clemens Weschle
2015 – 2017 Holger Bengel
seit 2017 Martin Klomfass

 

Stellvertreter

1986 – 1987 Werner Fritz
1987 – 1989 Thomas Geppert
1989 – 1993 Klaus Brandstetter
1993 – 1995 Klaus Dörle
1995 – 1997 Michael Unmüßig
1997 – 1999 Annerose Schlenker
1999 – 2001 Stephan Huser
2001 – 2007 Mike God
2007 – 2009 Mike Schmider
2009 – 2013 Clemens Weschle
2013 – 2015 Marcel Arnold
2015 – 2017 Clemens Weschle
seit 2017 Björn Berblinger und Marcel Metzger

 

Ehrenjockele

seit 2008 Werner Fritz
seit 2017 Andreas Läufer